Coronavirus

Hinweise für Lehramtsstudierende

Coronavirus: Aktuelle Informationen der Leibniz Universität Hannover:




ANSTEHENDE VERANSTALTUNGEN

#wirfürschule Hackathon

Logo: stilisiertes aufgeschlagenes Buch, aus dem bunte Partikel hervorsprudeln über der tagline "#wirfürschule" Logo: stilisiertes aufgeschlagenes Buch, aus dem bunte Partikel hervorsprudeln über der tagline "#wirfürschule" Logo: stilisiertes aufgeschlagenes Buch, aus dem bunte Partikel hervorsprudeln über der tagline "#wirfürschule"
© wirfuerschule.de

LSConnect nehmen als Expertinnen beim #wirfürschule Hackathon teil

Zusammen mit rund 6.000 weiteren Interessierten mit verschiedensten Beziehungen zum Thema Schule, Bildung und Digitale Transformation nehmen die LSConnect Mitarbeiterinnen Helene Pachale und Mandy Schwarze als Expertinnen am #wirfürschule Hackathon teil.

Wir sind auf die Projekte der Teilnehmenden gespannt und stehen ihnen bei Fragen rund um die Lehrkräfte(aus)bildung, Schulentwicklung, Digitale Bildung und mit all unseren weiteren Erfahrungen zur Seite.

Aus der #wirfürschule Pressemitteilung vom 08.06.2020:
Für ein erfolgreiches Schuljahr 2020/21 und neue Lösungen für eine zukunftsgewandte Schule haben der Verein Digitale Bildung für Alle e.V. und die Lehrer*innen-Community von lehrermarktplatz.de vom 08. bis 12.06. den Hackathon #wirfürschule ins Leben gerufen. Die Bundesministerin für Bildung und Forschung (BMBF) Anja Karliczek, Dorothee Bär als Staatsministerin für Digitalisierung und die Präsidentin der Kultusministerkonferenz (KMK) Dr. Stefanie Hubig unterstützen #wirfürschule als Schirmherrinnen. Ziel des bundesweit ersten Schul-Hackathons ist es, funktionierende - digitale und nicht-digitale - Lösungen zu entwickeln, um das nächste Schuljahr gemeinsam zu meistern sowie Schule von morgen neu zu denken und zu gestalten.