News
Projekt #LernenVernetzt erhält Wissenschaftspreis

Projekt #LernenVernetzt erhält Wissenschaftspreis

LSE unterstützt Schulunterricht in der Corona-Krise - Auszeichnung des niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur

In #LernenVernetzt unterstützen ehrenamtlich engagierte Lehramtsstudierende der Leibniz Universität Hannover (LUH) Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler beim digitalen Lehren und Lernen. Das Projekt wurde im März und April 2020 kurzfristig ins Leben gerufen, um die Auswirkungen der coronabedingten Schulschließungen abzumildern.

Am 17. November 2020 erhielten Prof. Dr. Katharina Müller zusammen mit dem Projekt-Team an der Leibniz School of Education (LSE), Alexandra Krüger, Helene Pachale und Mandy Schwarze im Rahmen des Wissenschaftspreises Niedersachsen 2020 den mit 10.000 Euro dotierten Sonderpreis für kooperative Innovationen in der digitalen Lehre. 

Mehr über das Projekt #LernenVernetzt erfahren