News
Lehrerbildung gemeinsam denken

Lehrerbildung gemeinsam denken

Die Netzwerkstelle "Leibniz School Connect" wurde im Zuge des Projekts Leibniz-Prinzip zu Beginn des Jahres konstituiert. Sie arbeitet an der Intensivierung der Kooperationen mit den an der Lehrer*innenbildung beteiligten Institutionen.

Neben Netzwerktreffen mit Schulen und Studienseminaren, dem Aufbau einer zentralen Praktikumsplatzdatenbank und der Entwicklung von Mentor*innenprogrammen steht auch die inhaltliche Neuausrichtung der Schulpraktika im Fokus des Handlungsfeldes 3 des Projekts.

Lesen Sie hier weiter für aktuelle Informationen bezüglich der Entwicklungen des Handlungsfeldes 3.