Präsenzbibliothek

Eine kleine, wertvolle Sammlung an Lehr- und Fachbüchern im Bereich der Vermittlung der deutschen Sprache und der Mehrsprachigkeit ist im Entstehen. Aufgrund der aktuellen Lage bleibt die Präsenzbibliothek vorerst geschlossen.

EINBLICK UND BERATUNG

Aktuell bleibt die Präsenzbibliothek geschlossen.

Seit Januar 2017 besteht die Möglichkeit, jeden Werktag in der Präsenzbibliothek Einblick in Lehrwerke, Handbücher und Nachschlagewerke zu Sprache und Diversität zu nehmen und sich persönlich zum Sprachunterricht beraten zu lassen. Eine kleine, wertvolle Sammlung an Lehr- und Fachbüchern im Bereich der Vermittlung der deutschen Sprache und der Mehrsprachigkeit ist im Entstehen. 

Interessierte, die bereits Deutschkurse für Geflüchtete geben oder es in Zukunft erwägen, können hier ein großes Repertoire an Büchern sichten und neue Ideen für den eigenen Unterricht sammeln. Die Bandbreite der unterrichtsbezogenen Bücher umfasst Lehrwerke zu Alphabetisierung und zu den sechs Niveaustufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens sowie lehrwerkunabhängige Bücher zu den Bereichen Wortschatz, Grammatik und den vier Fertigkeiten Lesen, Schreiben, Hörverstehen und Sprechen.

KONTAKTPERSON