Einführung in das Asylrecht

Mirko Widdascheck (Refugee Law Clinic Hannover e. V.)

Die umfassende und auch für Nicht-Jurist_innen verständliche Einführung in das Asylrecht hatte insbesondere folgende Themen zum Fokus: 

  • Aktuelle Zahlen und Fakten,
  • der konkrete Ablauf des Asylverfahrens von der Registrierung bis zur Anhörung,
  • und die verschiedenen möglichen Ergebnisse (Anerkennung, Ablehnung, Duldung u.a.). 

Besonderes Augenmerk lag auf der Frage, welche Fragen und Probleme uns bei der Flüchtlingsarbeit begegnen (können), und wie mit diesen umzugehen ist. Konkret wurde beispielsweise erläutert, wie auf eine Ablehnung des Asylgesuchs zu reagieren wäre.

Zudem wurden die RLC und ihre Angebote vorgestellt. Berichte aus der Praxis rundeten das Bild ab. Rege Nachfragen, Ergänzungen und Diskussionen während des Vortrags zeigten das große Interesse der Teilnehmenden an dieser Thematik.

(Tina Krohn)