Die Leibniz SchoolProjekte
Deutsch als Zweit- und Bildungssprache für Lehramtsstudierende

Deutsch als Zweit- und Bildungssprache für Lehramtsstudierende

Im Rahmen des SQM-Projekts „Deutsch als Zweitsprache und Bildungssprache für Lehramtsstudierende aller Unterrichtsfächer“ wurden Lehrangebote für Lehramtsstudierende aller Fächer entwickelt, die sie darauf vorbereiten, mit der sprachlichen Diversität ihrer zukünftigen Schüler*innen kompetent und konstruktiv umzugehen.

Pro Semester werden zwei Lehrveranstaltungen mit dem Titel „Schule der Vielfalt – Deutsch als Zweitsprache und sprachliche Bildung“ vom Arbeitsbereich Deutsch als Zweitsprache des Deutschen Seminars angeboten und kontinuierlich weiterentwickelt.

Unter dem folgenden Link finden Sie weiterführende Informationen zu dem Lehrangebot:

www.germanistik.uni-hannover.de/de/forschung/projekte/daz-lehrerbildung/