Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Leibniz School of Education
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Leibniz School of Education
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Entlastungsstrategien entwickeln – Achtsamkeit als Ressource im Lehrerberuf

Verschiedene Studien weisen darauf hin, dass die Aneignung und Stärkung psychischer Widerstandsressourcen für die Bewältigung beruflicher Anforderungssituationen im Lehrerberuf unabdingbar sind.

Aus diesem Grund erhalten die Studierenden im Rahmen der Veranstaltung die Möglichkeit, das Konzept der Achtsamkeit als eine solche Widerstandsressource kennenzulernen und einzuüben. Die im Seminar praktizierten Achtsamkeitsübungen können ihnen helfen positiv-herausfordernde bzw. negativ-belastende (berufliche) Situationen gelingender bewältigen zu können ohne sich dabei unnötig zu überlasten.

Über die praktischen Übungen hinaus bietet die Veranstaltung zukünftigen Lehrerinnen und Lehrern die Möglichkeit, durch Selbstreflexion eigene Stressoren zu analysieren, Gegenmaßnahmen zu entwickeln und die praktischen Erfahrungen vor dem Hintergrund des Lehrerberufs zu diskutieren.

Zudem eignen sich die Studierenden Kompetenzen zur Gestaltung eines Online-Seminars (=Webinar) an und erhalten die Gelegenheit, eine kurzes Online-Training selbst zu gestalten.

Das Seminar orientiert sich am Ansatz des Blended Learning und beinhaltet demzufolge neben dem Webinar auch Präsenztreffen.

Es gibt die Möglichkeit das Seminar semesterbegleitend oder als Block zu besuchen.

Anrechenbar mit 2 LP im Schlüsselkompetenzbereich A (FüBa) oder C (Tech. Ed.).

Ansprechpartnerinnen des Kooperationsprojekts:

Leibniz School of EducationeLearning Service
Dr. des. Maren-Kristina Wilke
Alexandra Krüger
Doris Meißner
Anna Schulz

 

Foto: © Pixabay