Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Leibniz School of Education
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Leibniz School of Education
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Sommersemester 2016

Die folgenden vier Veranstaltungen werden als Teil des Projekts 'Leibniz Prinzip' (Maßnahme 2) angeboten, das im Rahmen der gemeinsamen 'Qualitätsoffensive Lehrerbildung' von Bund und Ländern aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert wird. Sie sind als Vertiefungsseminare der Maßnahme 2 'Diversitätssensibilität in der inklusiven Schule' zugeordnet, welche auf einen generellen Perspektivwechsel hin zu einer Sensibilität für die Diversität von Lernenden und zum konstruktiven Umgang mit dieser zielt. Dabei werden insbesondere die vier Differenzlinien Mehrsprachigkeit/Bildungssprache, Inter-/Transkulturalität, Behinderung/Benachteiligung und Gender berücksichtigt.

  • Oldenburg, Maren: WER "behindert" WEN? Heterogene Lerngruppen als neue Herausforderungen für Lehramtsstudierende

  • Schilling, Jennifer: Sprachliche Diversität im monolingual geprägten Bildungssystem

  • Seifert, Jennifer: Wer macht eigentlich Geschlecht? - Doing Gender in der Schule

  • Sterzik, Linda: Inter-/Multi-/Transkultur - Heterogenität im Spiegel verschiedener Kulturbegriffe

Weitere Seminarangebote