Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Leibniz School of Education
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Leibniz School of Education
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Diversität und Inklusion in der Lehramtsausbildung

Qualitätsoffensive Lehrerbildung

Die Leibniz Universität hat  einen Prozess in Gang gesetzt, durch den die Themen Diversität und Inklusion stärker in den drei lehramtsbezogenen Studiengängen aufgegriffen werden sollen. Diversität und Inklusion werden als Querschnittsaufgabe aufgefasst.

Verschiedene Maßnahmen umfassen wesentliche Schritte in diesem Entwicklungsprozess. Die einzelnen Angebote zielen auf einen generellen Perspektivwechsel hin zu einer stärkeren Sensibilität für die Diversität von Lernenden und zum konstruktiven Umgang mit Vielfalt.

Die verschiedenen Angebote  richten sich an Studierende in der Bachelor- und der Master-Phase sowie an Hochschullehrende:

  • Grundlagenvorlesung "Umgang mit Diversität, Vielfalt und Inklusion in Schule“ im Bachelor für alle Studierenden mit dem Berufsziel Lehramt, die zentrale Aspekte der Thematik „Diversität und Inklusion“ bündelt
  • Vertiefende Seminare zum Bereich Diversität und Inklusion im Bachelor mit den Schwerpunkten: Mehrsprachigkeit/Bildungssprache/Deutsch als Zweitsprache; Inter-/Transkulturalität; Behinderung und Benachteiligung und Gender.
  • Zusatzbescheinigungen

    •  STUBE - Studienbescheinigung Interkulturelle Pädagogik/ Diversity Educataion
    • BIKO- Bescheinigung internationaler und interkultureller Kompetenzen

  • Angebote für Hochschullehrende im Bereich Diversität und Inklusion.